BZ WIL-UZWIL

Die KV-Lernenden besuchen das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil,
nachfolgend finden Sie einige Informationen über den schulischen Aspekt der KV-Ausbildung.

Zur Homepage der Schule gelangen Sie mit folgendem Link: www.bzwu.ch

Ausbildungsverlauf

1. Lehrjahr: 2 Schultage pro Woche

2. Lehrjahr: 2 Schultage pro Woche

3. Lehrjahr: 1 (E-Profil) oder 2 (M-Profil) Schultage pro Woche

Fächer

E-Profil
Deutsch, Englisch, Französisch, Wirtschaft & Gesellschaft, Infor., Komm. & Admin. (IKA), Sport,
überfächliche Kompetenzen, Vertiefen & Vernetzen, selbstständiges Arbeiten

M-Profil
Deutsch, Englisch, Französisch, Geschichte & Staatslehre, VWL, BWL & Recht, Finanz- & Rechnungswesen,
Mathematik, Ergänzungsfächer & Interdiszipl. Projektunterricht

Schulstandort

Wil: Schützenstrasse 8, 9500 Wil SG

Weiterbildungen

Nach E-Profil
- Berufsmaturität
- Berufsprüfungen mit eidg. Fachausweis
- Höhere Fachprüfungen
- Diplom an Höheren Fachschulen für Wirtschaft

Nach M-Profil
- Freier Zugang an Fachhochschulen für Wirtschaft
- Grundsätzlicher Zugang an Fachhochschulen der Schweiz
- Zusatzqualifikation für Eintritt an Universität und pädagogische Hochschulen
- Höhere Fachschulen
- Eidgenössische Berufs- und höhere Fachprüfungen
- Passarelle